Noten. Noten? Noten!

Noten sind ein einfaches und gesellschaftlich erwünschtes Mittel, um den Leistungsstand von Schülerinnen und Schüler in verständlicher Form zu bilanzieren. Es gibt verschiedene Wege, wie Lehrpersonen zu einer Note kommen. Diese genauer unter die Lupe zu nehmen, ist ein erster Schwerpunkt dieses Kurses. Im zweiten Teil werden Möglichkeiten gesucht, die eigene Benotungspraxis weiter zu professionalisieren. 

Ziele

Die Teilnehmenden

  • verfügen über Hintergrundwissen zur Notengebung.
  • haben Vorgehensweisen erprobt, welche die Aussagekraft von Noten steigern.

Zielgruppe

Zyklus 1, 2 und 3 (ab 2. Klasse)

Dauer

1.5 Tage, davon 1 Tag Input und Planung der Umsetzung, Umsetzung in der Praxis während eines Semesters, 0.5 Tage Austausch

Kontakt aufnehmen

Partner

Kanton St.Gallen Amt für Volksschule