Kita-integrierte Deutschförderung (KiD)

Um mehrsprachige Kinder in ihrem Deutschspracherwerb zu unterstützen, hat die Stadt Zürich das Projekt «Gut vorbereitet in den Kindergarten» lanciert.

Kinder, die noch wenig Deutsch sprechen, werden ein Jahr vor dem Kindergarteneintritt in eine Kita integriert und erhalten dort spielintegrierte Sprachförderung. Die Förderung der Kinder, wie auch Coaching und Weiterbildung für die Kita-Fachpersonen erfolgt in Projekt-Kitas durch geschulte Sprachförderfachpersonen.

Institut Lehr-Lernforschung
Projektleitung Prof. Dr. Franziska Vogt
Team Barbara Bührer (PHSG), Carolin Deiner (PHSG), Edeltraud Giger (PHSG), Sandra Merz (PHSG), Andrea Mörgeli (PHSG), Sarah Schröter (PHSG), Sandra Stalder (PHSG)
Laufzeit 2016-2020
Finanzierung Stadt Zürich
Weblink https://www.stadt-zuerich.ch/ssd/de/index/volksschule/fruehe_foerderung/uebergang.html

In der Projektdatenbank finden Sie Projektbeschreibungen und Resultate aktueller und abgeschlossener Forschungsprojekte.

Kontakt

Sekretariat Institut Lehr-Lernforschung
Luzia Forster

Pädagogische Hochschule St.Gallen
Hochschulgebäude Hadwig
Notkerstrasse 27
9000 St.Gallen
Schweiz

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr

Downloads

Team PHSG

Partner

Stadt Zürich
Kantonales Integrationsprogramm Kanton Zürich